Herzlich willkommen auf der Homepage der Grund- und Werkrealschule Odenheim -

eine ausgezeichnete Schule!

 

Die Grund- und Werkrealschule Odenheim befindet sich im wunderschönen Östringer Stadtteil Odenheim. Dort liegt sie idyllisch oberhalb des Ortes auf Höhe der von Weitem gut sichtbaren Kirche St. Michael.

Das Kollegium setzt sich täglich mit den Bedürfnissen der 320 Schülerinnen und Schüler auseinander und ist installiert derzeit neue Lernformen. Dafür bildet sich das Kollegium ständig weiter und so schafft es die GWRS Odenheim, den sich ändernden Anforderungen gerecht zu werden.

Unsere Schule wird von Schülern aus dem ganzen Östringer Stadtgebiet sowie aus vielen umliegenden Gemeinden (von Bad Schönborn, über Mühlhausen bis Kraichtal) besucht. An unserer Schule streben die Schüler der Klassen 1-4 den erfolgreichen Übergang an weiterführende Schularten an und unsere Werkrealschüler aus den Klassen 5-10 den mittleren Schulabschluss (gleichwertig dem Abschluss an der Realschule und der Gemeinschaftsschule). Von Anfang an gilt unser "Mach dich stark" Konzept.  Wer möchte, kann in unserer Mensa zu Mittag essen und an der flexiblen Nachmittagsbetreuung und den AG-Angeboten im Rahmen von Lernen und Freizeit teilnehmen.

Kommen Sie gerne vorbei - überzeugen Sie sich selbst von unserer Schule!


Sommerferien!

 

Anmeldungen für die Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung können Sie noch in dieser Woche im Sekretariat vornehmen. Ebenso können Schülerneuanmmeldungen in den letzten beiden Ferienwochen vorgenommen werden (bitte telefonische Terminvereinbarung). Die Schulleitung ist in den Ferien per Mail erreichbar. In den letzten beiden Ferienwochen sind wir auch vormittags an der Schule anzutreffen.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine gute Erholung und sonnige Tage.

Schulleitung, Kollegium und Mitarbeiter


Die Zeit mit euch war wunderschön, wir sagen nun „Auf Wiedersehn!“ -

Abschlussfeier der 4. Klassen

 

Am Dienstag, den 24. Juli 2018, feierten die Viertklässler der GWRS Odenheim ihren Abschluss der Grundschulzeit in der bunt geschmückten Sporthalle der Schule.

Pünktlich um 17:00 Uhr wurden die Eltern, Kinder und Lehrer von den Klassensprechern der 4a in Empfang genommen. Auch Herr Zimmermann, der Schulleiter, sowie sein Stellvertreter Herr Gramm begrüßten alle Gäste aufs Herzlichste. Im folgenden Programm begeisterten die Viertklässler mit einer bunten Mischung aus Tanz, Gesang, Gedichten und Sketchen. Nachdem die Preise für die besten Leistungen in Deutsch, Mathe, MNK, Schrift und Gestaltung und Sport sowie für die Hausaufgabenzuverlässigkeit übergeben worden waren, gab es für Frau Freier und Frau Kluth noch eine ganz besondere Überraschung von ihren jeweiligen Schülern und Eltern. Da blieb kein Auge trocken!

 

Nach so viel Aufregung war es dann an der Zeit, um gemütlich zu grillen und den Abend bei netten Gesprächen ausklingen zu lassen. Die Viertklässler bedanken sich auf diesem Weg bei allen Lehrern und Eltern, die dabei geholfen haben, eine so unvergessliche Abschlussfeier auf die Beine zu stellen!

 

ZIB


Hü und Hott –

Klasse 4b besucht Reiterhof Marz

 

Am Donnerstag, den 19. Juli 2018, waren die Klasse 4b mit ihrer Klassenlehrerin Frau Kluth und den beiden Begleitmamas Frau Lutz und Frau Mikisek beim Reiterhof Marz in Menzingen. Alle trafen sich um 8 Uhr auf dem Schulparkplatz. Zuerst wurde das Grillgut in Kühltaschen gepackt, denn eine hilfsbereite Mama hatte sich bereit erklärt, die Kühltaschen wegen der Hitze mit dem Auto nach Menzingen zu fahren. Dann hieß es Rucksäcke packen, in 2-er Reihen aufstellen und dann ging es auch schon los. Wir wanderten auf dem Stadtbahnwanderweg Richtung Menzingen. Dabei ging es über Stock und Stein. Nach einigen Trink- und Esspausen und nachdem unterwegs noch ein verletzter Jungvogel gerettet worden war, kam die Klasse endlich beim Reiterhof an. [weiter lesen]


Odenheimer Grundschüler machen sich

fit für die Zukunft

 

Ein Projekt der DAK, „Fit4future“ macht auch nicht vor Odenheims Toren stopp. Im Rahmen einer präventiven Initiative kooperiert die DAK zusammen mit vielen Schulen. Gesunde Kinder, gesunde Schule lautet die Devise!

Fit4future ist eine ganzheitliche Kampagne und ist in drei große Module Bewegung, Ernährung und Brainfitness unterteilt. Zwei Lehrerinnen unserer Schule, Frau Meinecke und Frau Gehrlein wirken dabei unterstützend und nahmen bereits an diversen Workshops teil. [weiter lesen]


PROM-Night goes Odne

 

Wer am Donnerstag, den 12. Juli 2018, gegen 19 Uhr auf die Schulsporthalle zusteuerte, fühlte schon von weitem – es lag Hollywoodglamour in der Luft. Nach und nach füllte sich die im amerikanischen Promnight-Stil geschmückte Halle zusehends und Punkt 19 Uhr begrüßte Konrektor Sebastian Gramm seine Abschlussklassen sowie alle Gäste mit einer persönlichen Ansprache. Nach einem schmissigen Tanz der Zehntklässlerinnen sowie den Reden der Klassenlehrerin der Neuntklässler Frau Ebrahim und der Klassensprecher der Klasse 9 präsentierten zwei Zehntklässlerinnen einen lustigen Sketch, bei dem sie auf das vergangene Schuljahr zurückblickten. [weiter lesen]


And the Landespreis goes to:

Werkrealschule Odenheim

 

Julia Berger erhielt aus den Händen von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann den Landespreis Werkrealschule 2018. Gemeinsam mit ihrem Fachlehrer für das Fach Wirtschaft und Informationstechnik Herrn Hoffmann, ihrer Klassenlehrerin Frau Frank und dem Schulleiter der GWRS Odenheim Herrn Zimmermann nahm Julia im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart am Mittwoch, den 4. Juli 2018 den Landespreis Werkrealschule entgegen. [weiter lesen]