Schulgarten und Hochbeet

 



Das aktuelle Gartenprojekte ist fertig: Unsere neue Kräuterschnecke



Seit Beginn des Schuljahres 2015/2016 gibt es an der Odenheimer Schule ein Novum: Die Garten- und Kräuter AG! Angeleitet von Lehrerin Nina Gehrlein gehen freitags in der 6. Stunde 15 Grundschülerinnen und Grundschüler mit vollem Engagement der Gartenarbeit nach. Selbstverständlich wurde die AG zu Beginn des Schuljahres erst einmal richtig mit Gartenarbeitsutensilien ausgestattet. Und auch unser Hausmeister Edgar ist eine immer gern gesehene Hilfe. So kann sich das Ergebnis nach nur wenigen Monaten bereits sehen lassen: An allen Bäumen auf dem Schulgelände wurden im Winter selbst hergestellte Vogelfutterstationen angebracht, die ersten Schulgartenflächen sind hergerichtet und eingepflanzt und auch das extra während der Projektprüfung der Neuntklässler mit Unterstützung von Lehrer Peter Epting hergestellte Hochbeet ist bereits bepflanzt.

 

In näherer Zukunft soll der Schulgarten dann vielfältig genutzt werden, z.B. im Rahmen des Naturwissenschaftsunterrichts in der Werkrealschule, des Sachunterrichts in der Grundschule oder des WAG Unterrichts in der Werkrealschule.

Lernen für die Zukunft - Gärtnern macht Schule

Pünktlich zum Start der neuen AG hat sich die Schule Odenheim auch bei der Schulgarteninitiative Baden-Württemberg angemeldet. Mehr Informationen zur Initiative finden Sie im angefügten Flyer.

Download
Schulgarteninitiative Baden Württemberg 2015/2016
flyer_sg_15_16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB