SOKO: Sozialkompetenztraining Kl. 5

 


Das Sozialkompetenztraining „SOKO“ des Hohberghauses ist ein Angebot für Schulen, das auf die wachsende Bedeutung sozialpädagogischer Begleitung von Kindern in Bildungseinrichtungen reagiert.

 

Ganz nach Bedarf wird SOKO in unterschiedlichen Konstellationen angeboten – als Sozialtraining im Klassenverband und/oder in Kleingruppen. In Absprache mit dem Klassenlehrer, Schulsozialarbeiter oder Schulleiter stellen speziell ausgebildete Pädagogen des Hohberghauses ein individuelles Programm zusammen.

Das Spektrum der Leistungen umfasst:

  • sozialpädagogische Gruppenarbeit (Sozialtraining im Klassenverband)
  • Elternarbeit
  • Zusammenarbeit mit und Beratung von Lehrkräften
  • Mitwirkung bei Elternabenden, schulischen Veranstaltungen und Klassenfahrten

Quelle: http://www.badischer-landesverein.de/html/sozialkompetenztraining_soko.html