Herzlich willkommen auf der Homepage der Grund- und Werkrealschule Odenheim - eine ausgezeichnete Schule!

 

Die Grund- und Werkrealschule Odenheim befindet sich im Östringer Stadtteil Odenheim. Dort liegt sie idyllisch oberhalb des Ortes auf Höhe der von Weitem gut sichtbaren St. Michaelkirche.

Das Kollegium setzt sich täglich mit den Besonderheiten unserer Schüler auseinander und ist bestrebt darin, neue Lernformen zu integrieren. Dafür bildet sich das Kollegium ständig weiter und so schafft es die GWRS Odenheim, den sich ändernden Anforderungen gerecht zu werden.

Unsere Schule wird von Schülern aus dem ganzen Östringer Stadtgebiet sowie aus umliegenden Gemeinden besucht. An unserer Schule streben die Schüler der Klassen 1-4 den erfolgreichen Übergang an weiterführende Schularten an und unsere Werkrealschüler aus den Klassen 5-10 den mittleren Schulabschluss (gleichwertig dem Abschluss an der Realschule). Wer möchte, kann in unserer Mensa zu Mittag essen und an der Hausaufgabenbetreuung und den AG-Angeboten im Rahmen von Lernen und Freizeit teilnehmen.

Kommen Sie vorbei - überzeugen Sie sich selbst von unserer Schule!


Korken für Kork –

Viertklässler sammeln wie die Weltmeister!

 

Im vergangenen Monat wurde in den Östringer Stadtnachrichten zum Korkensammeln für Kork aufgerufen. Die gesammelten Korken werden später in der Diakonie Kork (Epilepsiezentrum bei Kehl) zu Dämmstoff vermahlen. Dieser Aktion liegen zwei Gedanken zugrunde: auf der einen Seite das Schaffen sinnvoller Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung, auf der anderen Seite die Müllvermeidung und Müllverwertung. Die Klasse 4a der GWRS Odenheim wollten hierfür einen Beitrag leisten und die Aktion „Korken für Kork“ aktiv unterstützen. [weiter lesen]


Klasse 4b besucht die

Sparkasse in Odenheim

 

Am Mittwoch, den 15. Juni 2016, ging die Klasse 4b mit Frau Bachmann zur Sparkasse in Odenheim. In der Sparkasse war es sehr spannend. Man konnte Dinge sehen, die man sonst nicht sehen würde, wenn man als Kunde in die Sparkasse geht. Die supernetten Herren, Filialleiter Herr Knaus und Herr Mikisek, haben uns überall herumgeführt und sich supertolle Sachen für uns ausgedacht. Wir haben erklärt bekommen, wie der Nachttresor funktioniert und durften sogar die 1,2t schwere Tür zum Tresorraum öffnen. Dort haben wir auch die Schließfächer angeschaut und durften sogar eine der Metallschatullen heraus holen und öffnen. Statt Schmuck und Wertsachen befand sich darin für jeden von uns ein Taschenrechnerlineal! [weiter lesen]


Welche Getränke sind gut für mich?

 

Am Montag, den 13. Juni 2016 traf sich die Klasse 3b zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Schaffer und Frau Kornherr, der BEKI-Beraterin (Bewusste Kinderernährung), nicht im Klassenzimmer, sondern in der Schulküche. Warum? Nachdem wir das Thema „Körper“ im Menukunterricht durchgenommen hatten, wollten wir nun einmal verschiedene Getränke genauer unter die Lupe nehmen, um zu sehen, wie viel Zucker eigentlich in gekauften Mixgetränken enthalten ist. [weiter lesen]


London calling! – Abschlussfahrt der Klasse 9 der GWRS Odenheim

 

Was war das Ziel unserer Abschlussfahrt nach London? Musik, Literatur, Esprit, Geschichte, Legenden und Klischees prägen das Bild von London. Sherlock Holmes und Nebel in der Baker Street, Königin Elisabeth und die Kronjuwelen im Tower, Winston Churchill mit Zigarre – all dies gehört einfach dazu. Haben wir etwas vergessen? Sicherlich, denn London bietet so viel und ist so einmalig und mit Worten nicht zu beschreiben – man muss es eben einfach selbst erleben! Dazu hatten die Schüler und Schülerinnen der Klasse 9 in der Zeit vom 1. Juni bis 5. Juni 2016 Gelegenheit. Treffpunkt war der Busbahnhof am Hauptbahnhof in Karlsruhe. [weiter lesen]


Klasse 4b: Ab ins Tierheim?!

 

Am Freitagmorgen, den 10. Juni 2016, hatten wir die ersten zwei Stunden Schule. Wir mussten nämlich noch warten, da die Tiere im Tierheim erst gefüttert werden mussten. Aber dann liefen wir los und fuhren mit der S-Bahn von Odenheim nach Bruchsal. Da wir etwas früh dran waren, hatten wir noch die Gelegenheit uns kurz auf einem Spielplatz auszutoben. Nach einem kurzen Fußmarsch begrüßte uns Frau Nagel, die von Beruf Tierpflegerin ist, im Tierheim Bruchsal. Gerade waren dort ein paar Katzenbabys abgegeben worden, die im Baumarkt „Bauhaus“ gefunden worden waren. Eine streunende Katze hatte diese Babys bekommen und dort in ein Regal gelegt. Waren die süß! [weiter lesen]


Büchereibesuch der Klasse 4a

 

Am 16. Juni 2016 fuhren wir, die Klasse 4a, nach Östringen in die Stadtbücherei. Dort gab es so viele Bücher, dass ich überwältigt war! Nach der Begrüßung durch Frau Zabler gingen wir in die Leseecke der Bücherei. Dort sprachen wir über die Geheimakte, die wir schon in Klasse 3 kennengelernt hatten. Jedes Interessengebiet hat eine eigene Zahl. So erfuhr ich noch mal, wie die Bücher einsortiert sind. Danach wurden wir in Teams eingeteilt. Unsere Aufgabe war es, Fragen auf mehreren Arbeitsblättern zu beantworten. [weiter lesen]


GWRS Odenheim sportlich unterwegs: Weitwurf, Weitsprung und andere Disziplinen

 

Am vergangenen Dienstag und Mittwoch war es wieder soweit: Mit vollen Rucksäcken, befüllt mit dem Nötigsten, pilgerten unsere Schülerinnen und Schüler Richtung Sportanlage. Die Grundschüler wurden dabei von Lehrkräften und Schülern der Klasse 10b begleitet.

Unsere Erstklässler sowie einige Schüler der Vorbereitungsklassen waren besonders aufgeregt, schließlich war es ihr erstes Sportfest als Schulkind. Bei herrlichstem Wetter gab jeder sein Bestes und manche verbesserten ihre persönliche Bestzeit des Vorjahres. [weiter lesen]